Gebühren - Ihr Fachtierarzt im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

Telefon   09656 914822
Fax          09656 914823

Direkt zum Seiteninhalt
Gebühren
Die Gebühren für tierärztliche Leistungen sind in der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) geregelt. Nach § 1 GOT …… stehen den Tierärzten…… Vergütungen……zu“.

Die Höhe der Gebühr für die jeweils erbrachte Leistung richtet sich nach dem in der GOT beschriebenen Gebührenverzeichnis. So kostet z.B. die Untersuchung eines Hundes 13,47 €, die Untersuchung  einer Katze 8,98 €, eine Injektion bei Hund und Katze 5,77 €, jeweils  nach dem einfachen Satz. Der Tierarzt kann jedoch die Gebührenhöhe, je nach Schwierigkeit des Falls oder des erforderlichen Zeitaufwandes, nach eigenem Ermessen stufenlos zwischen dem einfachen und dreifachen (im Notfall bis vierfachen) Satz wählen.

In unserer Praxis werden im Durchschnitt Gebühren nach dem 1,3-fachen Satz der Gebührenordnung berechnet. Bitte beachten Sie, dass seit dem 14.2.2020 im Notfall (Nachts ab 19 Uhr, Samstagnachmittag, Sonn- und Feiertagen) per Gesetz (GOT) eine Notdienstpauschale in Höhe von 50,00 € netto sowie der doppelte Gebührensatz erhoben werden muss. Die Gebühren können in bar, per EC oder (unter bestimmten Voraussetzungen) per Rechnung beglichen werden.

Gerne beraten wir Sie vor einer Behandlung oder einem geplanten Eingriff über eventuell anfallende Gebühren.




Fachtierarzt für Kleintiere - Zert. Tierarzt für Chirurgie

Dr. med. vet. Hubert Reindl, M.Sc., GPCert (SAS)

Schießtrath 12 - 92709 Moosbach
Telefon  09656 914822 - Fax 09656 914823



Terminsprechstunde

Montag - Freitag: 10.00 - 12.00 und 16.00 - 19.00 Uhr
Samstag:                10.00 - 12.00 Uhr

Notfälle, OP und Termine nach Vereinbarung
© 2020 Dr. med. vet. Hubert Reindl
Zurück zum Seiteninhalt